Journal für Orgel, Musica Sacra und Kirche

                                                                                                                                                  

 

 
Herzlich willkommen! 

In diesem unabhängigen, konfessionsverbindenden und privat finanzierten Online-Journal werden konkrete Inhalte im weiten Spannungsfeld von Musik und Theologie dargestellt. Es ist sowohl über MusikundTheologie.de als auch über Orgeljournal.de (als Weiterleitung) aufrufbar.  

Ihnen kommt nun die honorige Aufgabe zu, die en miniature thematisierten Aspekte mit Ihren eigenen Erfahrungen und Überzeugungen, Sehnsüchten und Hoffnungen im konstruktivistischen Sinne zu vernetzen.  

-->> Nachrichtenticker, Klartext, neue Beiträge & Updates - hier klicken!

Ein paar Lesetipps - nahezu ungeordnet und gleichwohl ultimativ ... 

Die auf den über 150 Seiten des Journals verwendeten Ausdrücke, die sich auf Personen beziehen, sind weitgehend geschlechtsneutral zu verstehen.                        
Grundsätzlich ist dieser Webauftritt für die optisch befriedigende Darstellung mit den Browsern Firefox und Internet Explorer optimiert. Dieses betrifft insbesondere die Formatierung und die Zeilenumbrüche.

Viel Freude und zugleich nachhaltigen Erkenntnisgewinn beim Lesen, Hören und Sehen wünscht 

Matthias Paulus Kleine